Seife die 2. – „Zimtseife“

Die möcht ich der Vollständigkeit halber noch hinzufügen – gemacht hab ich sie zwischen Weihnachten und Neujahr!

 Zimtseife

Ich hatte Bock auf so eine richtige, schöne, gut riechende Naturseife! Eine echte Wildseife eben!!!
Zimt – gibt wahrscheinlich schöne Farbe, Geruch allemal!!!

Kurz die inneren Werte:

500g Schmalz vom schönen Schwein
250g Kokos bio
240g Olive billig
15g Lanolin (warum???)

ÜF 7%
H2O 167g – eigtl. sollten es 336g sein – naja – hier kommt mein chaotisches Wesen durch…

da der Seifenrechner kein Schweineschmalz im angebot hatte, hab ich vergessen, die dafür benötigte Menge dazuzurechnen. Kalter Schweiß -echt- überkam mich – kurzfristig… denn solange H2O und NaOH 1:1 sind – kein Problem!!!
so sieht das gute Stück aus:

2016-12-30-17-11-02

Alles ging gut – Stempel hatte ich noch keinen, also flugs was vom Weihnachtsbaum geholt und draufgestempelt!
Dann gar sooo rustikal muß es ja dann doch nicht sein :))

2016-12-30-17-11-262016-12-30-23-41-12
What a difference a gold made… na naa naa (sing)
Und einfach – ich hatte weder Maca noch sonst ein Goldpulver – Goldlack drüber gepinselt!!!
„Gar nicht so schlecht“, dachte ich!!!

2016-12-30-23-40-55

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s